Führungs- und Kommunikationstraining mit Pferden

Echte Leader schauen nicht in Führungsbücher, sondern in die Augen ihrer Mitarbeiter      Monique R. Siegel

Vertrauen und Respekt sind die Basis des Führungscharisma.

Im Führungsseminar mit Pferden reflektieren sie Ihre Kommunikation und Ihr Führungsverhalten mit Pferden als Co-Trainer.

Pferde sind in ihrer Rückmeldung immer ehrlich, sie beschönigen nichts und sind unbestechlich – auch im Feedback gegenüber dem Menschen.

Was sie lernen und erfahren werden:

  • Selbst- und Fremdbild des eigenen Führungsverhaltens abzugleichen
  • sich selbst Respekt zu verschaffen und andere zu respektieren
  • eigene Motivationspotentiale zu erkennen und umzusetzen
  • Ängste und Grenzen zu überwinden
  • sich durchzusetzen
  • Ziele zu erreichen
  • Die Methoden und Techniken zum Erlernen dieser Fähigkeiten mit Pferden, sind seit Jahrtausenden erprobt

Alle großen Führungskräfte haben im Umgang mit Ihrem Pferd authentische Führung gelernt. 

Pferde besitzen Eigenschaften und instinktive Verhaltensweisen, die den Menschen innerhalb kürzester Zeit auf das für ihn Wesentliche bringen.

Es geht hier nicht um richtig oder falsch. Im Führungstraining erleben sie sich selbst und lernen wie sie Ihre Wahrnehmung schärfen.

Bewußte Kommunikation läuft über die Sprache, unbewußte Kommunikation über die Körpersprache. Es gibt jedoch noch eine weitere Form – die mentale Kommunikation. Ein Pferd macht diese Ebene erfahrbar.

Das Besondere an unserem  Führungsseminar mit Pferden ist die Ebene auf der das Lernen stattfindet. Nicht im Kopf, sondern im Bauch.

Dieses Erleben der Gefühle und die Chance auf Entwicklung und Veränderung bietet sicher kein anderes Führungskräfteseminar.

Erleben sie was in ihnen steckt!